Audrey meets Colleen Hoover und Co.!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
taylors_book_love Avatar

Von

Meine Meinung:

Dream Maker Band 1 beginnen wir wie immer mit dem Cover, das Cover ist schön Bunt gehalten zusehen sind richtig schöne Blumen (leider kenne ich deren Namen nicht ) was sich auch, wie ich gesehen habe, durch alle bände zieht. Auf mich wirkt das ganze harmonisch und lässt mich gleichzeitig an Urlaub denken.
Den die Städte die Parker Ellis besucht sind für mich auch die perfekten Urlaubsziele.
Parker reist im ersten Buch von Paris nach New York und zu guter letzt' Kopenhagen, seine Aufträge sind ganz unterschiedlich genau wie die Frauen die er trifft und denen er hilf. Er hilft ihnen Selbstvertrauen auf zubauen oder endlich zu entdecken das sich hinter dem hässlichen Entlein bereits ein wunderschöner Schwan verbirgt. Mir hat das Buch einige Anstöße gegeben gewisse Dinge in meinem Alltag zu überdenken, ganz ohne das ich es wollte oder dachte es seie nötig.



Fazit:

Ein Buch das einen zum nachdenken anregt.