Durchwachsen!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
oschusch Avatar

Von

Zuerst einmal möchte ich auf das Cover eingehen, was mir sehr gut gefallen und mich auf das Buch aufmerksam gemacht hat. Die tollen Farben und die Blumen passen gut zu dem Titel und machen neugierig. Hinzufügen muss ich, dass dies der erste Teil der Reihe ist, den ich lese, weshalb ich die vollständige Reihe nicht ganz beurteilen kann.
Die Grundidee des Buches bzw. der Reihe gefällt mir gut, wirkt auf den ersten Blick etwas anders als ähnliche Bücher des Genres. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und angenehm zu lesen, sodass ich mir ein tolles Buch erhofft hatte.
Leider wirkt die Protagonistin teils nervig und naiv, was für mich auf Dauer ein wenig anstrengend war. Auch die sehr häufigen Sexszenen wirken sich leider nachteilig auf die Story und das Drumherum aus. Allerdings ist dies auch Geschmackssache.
Alles in allem ist das Buch in Ordnung und bestimmt für Fans der Reihe ein absolutes Muss. Mich konnte es jedoch nicht so ganz begeistern.