Berührende Geschichte.

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
hasewue Avatar

Von

Von David Nicholls habe ich noch nichts gelesen, aber "Zwei an einem Tag" steht schon auf meiner Wunschliste. Nach dieser Leseprobe bin ich überzeugt, dass ich nun endlich etwas von ihm lesen muss.

"Drei auf Reisen" erzählt die Geschichte von Douglas und Connie, deren Ehe nach 20 Jahren vor dem Ende steht. Sobald ihr Sohn den Abschluss hat und auszieht, geht sie ebenfalls. Douglas erzählt von seiner Begegnung mit Connie.

Nicholls hat einen sehr angenehmen und fließenden Schreibstil. Die Geschichte ist dadurch sehr lebendig und der Lesefluss nicht gestört. Er trifft eine sehr passende und berührende Sprache als es um das Ende der Ehe und Douglas' Erinnerungen geht.
Ein Buch, das ich unbedingt weiterlesen möchte, da es vielversprechend klingt und sich wie ein Film liest.