Dreizehn Tage

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
majabe Avatar

Von

Ich habe mich sehr über das Exemplar von " Dreizehn Tage " gefreut, daher konnte ich es nicht erwarten, es zu lesen.

Leider gab es dann ein privaten Zwischenfall,aufgrunddessen ich so gar nicht mehr zum lesen kam und nach einiger Zeit einfach neu begonnen habe zu lesen...

Bis auf einige , wenige Kleinigkeiten, habe ich an dem Buch absolut nix auszusetzen! An einigen Stellen, war es etwas Langathmig, jedoch fand ich es nicht ganz so tragisch, da es sich nicht ewig lang hinzog. Insgesamt hat mir das Buch wirklich gut gefallen! Ich habe es inzwischen auch schon an einige Freundinnen weiterempfohlen ;)