Ein eindrucksvoller Beginn

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
gaviota Avatar

Von

Ein nicht so wirklich sympathischer Mann darf sich entscheiden, ob er weiterleben darf oder seine Freundin und sein Kind. Er entscheidet sich für sich selbst, obwohl der Drohende ihm sagt, das es hier um Gerechtigkeit für ein Fehlverhalten seinerseits geht. Klar, denkt man, typisch. Aber man überlegt doch. Wie würde man sich selbst entscheiden in so einer Situation. Unvorstellbar fast und grauenhaft.
Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen, eindringlich und spannend. Ich würde gerne erfahren, wie es weitergeht.