Du sollst nicht sterben

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
nik75 Avatar

Von

Das Buch ist ein sehr spannender Thriller. Ich habe die Leseprobe gelesen und das Buch ist von Anfang an spannend. Ein Mann namens Jak ist schuhsüchtig und steht auf teure Stöcklschuhe von Frauen. Er vergewaltigt Frauen und stiehlt ihnen dann einen Schuh für seine Sammlung, die er an einem geheimen Ort aufbewahrt. Er selbst wohnt auf einem Hausboot, welches er für Freunde hütet und fährt gelegentlich Taxi um sich Geld zu verdienen.

Eine Rolle im Buch scheint auch DetectiveSuperintendent Roy Grace zu spielen, der in der Leseprobe noch am Silvesterabend seine Akten durchgehen muss. Viel lieber wäre er bei seiner schwangeren Freundin zu Hause um mit ihr zu feiern.

Ich finde diesen Jak echt krank und hoffe so sehr dass ihm jemand auf die Schliche kommt. Es ist ein Fall von Detective Grace, bei dem ich in der Leseprobe das Gefühl hatte, dass er sich wirklich in seine Fälle hinentiegert. Ich hoffe dass er Jak schnappt.

Ich würde sehr gerne das Buch weiterlesen, denn ich will Jak im Gefängnis sehen und hoffe dass er keine Frau mehr vergewaltigen kann. Ausserdem gefällt mir der gut und schnell zu lesenede Schreibstil des Autors und die Spannung des Buches fesselt mich gleich auf den ersten Seiten.

Es wäre ganz toll, wenn ich diesen Roman weiterlesen dürfte.