Im wunderschönen Prerow...

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
johannaliest Avatar

Von

Jessi ist Klaras beste Freundin - schon seit der Kindheit.
Nun hat sie ihre große Liebe gefunden und möchte heiraten.
Bei Klara sieht es in dieser Hinsicht ganz anders aus: sie ist dem Richtigen noch nicht begegnet, ist aber zufrieden mit ihrem Singel-Leben.

Jessi möchte mit ihrem zukünftigen Ehemann gemeinsam nach Kanada ziehen. Doch vorher will sie ihn unbedingt heiraten.
So muss recht spontan innerhalb von drei Wochen eine Hochzeit organisiert werden.
Und natürlich wird Jessi dabei von Klara unterstützt.
Wie es der Zufall so will, begegnet Klara während der Hochzeitsvorbereitungen einem Mann, zu dem sie sich bald hingezogen fühlt.

Für Spannung sorgt ein dunkles Geheimnis von Jessi.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen.
Vor allem, da der Schauplatz das wunderschöne Prerow war. Dort habe ich die letzen 10 Jahre jeden Oktober meinen Urlaub verbracht.
Meiner Meinung nach ist die Ostsee nirgends schöner und die Strände unberührter.
Auch wenn man noch nie dort war, glaube ich, dass eine Geschichte umso schöner ist, wenn der Handlungsort toll ist.
Die Autorin hat ihn wunderschön beschrieben - man hatte die Landschaft richtig vor Augen.

Den Schreibstil fand ich sehr angenehm.
Ich würde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen.
Es war humorvoll, romantisch und auch spanennd.