Romantasy vom feinsten!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
sandrasbookcorner Avatar

Von

Meine Meinung


Ein toller Auftakt!

Wer bereits ein Buch von Rose Snow gelesen hat, weiß, dass man als Leser nicht enttäuscht wird! Dieses Mal geht es um June. Sie möchte ihr letztes Schuljahr bei ihrem Onkel und ihren beiden Cousins verbringen. Um anschließend ein Studium in Oxford zu beginnen.

Bereits bei ihrer regnerischen und stürmischen Ankunft wird June überrascht. Ihre beiden Cousins Blake und Preston sind zwei sehr attraktive, junge Männer, die bei ihr verbotene Gefühle auslösen. Außerdem erfährt June, dass es in dem Haus ihres Onkels angeblich spuken soll. Und auch sonst ranken sich zahlreiche Geheimnisse um ihre Familie und das Haus, in welchem sie nun lebt. Auch June trägt Zum Glück findet June in ihrer neuen Schule in Lilly und Grayson zwei treue Freunde...


Und damit wären wir auch schon bei zwei Figuren, die mir sehr gut gefallen haben.

Beide sind sehr lebendige Nebenfiguren, die nicht vernachlässigt werden. Im Gegenteil, Lilly und Grayson haben so ihre Eigenheiten und Macken, die sie sehr authentisch machen. Ihre Wortgefechte sind witzig und spitzfindig. Man muss sie einfach lieben!


June selbst ist ein junges Mädchen, die gerade von ihrem Freund verlassen wurde. Eigentlich steht sie mit beiden Beinen fest im Leben und glaubt weder an Übersinnliches, noch an Spukgeschichten. Sie weiß ganz genau, was sie in ihrem Leben machen möchte. Und das ausgerechnet sie eine geheimnisvolle Gabe haben soll, kann June gar nicht glauben. So weit ganz gut. Aber das sie so schnell nach ihrer Erfahrung mit ihrem Exfreund bereit ist, sich neu zu verlieben ...

Nun gut, dass muss wohl so sein. Welches junge Mädchen könnte sich dem Charme der Beauford Zwillinge wohl entziehen. Beide attraktiv, der eine charmant und der andere unfreundlich und mürrisch. Also genau die Art Jungs, denen die weiblichen Bewunderer zu Füssen liegen.

Manchmal fand ich diese Menage a trois etwas anstrengend. Aber das könnte auch daran liegen, dass ich einen klaren Favoriten haben. 😉


Ansonsten erwartet den Leser hier eine spannend romantische Geschichte.

Diese spielt im mystisch und geheimnisvollen Cornwall und wird hier wunderschön beschrieben. Wenn man noch nicht dort war, so kann man sich während des Lesens die Lanschaft sehr gut vorstellen. Auch alte Legenden werden in die Geschichte wunderbar eingewoben. Der Schreibstil ist flott, flüssig und gewohnt spannend. Auch mit diesem Reihen Auftakt liefert das Autoren - Duo Rose Snow wieder einmal eine tolle Romantsy - Story ab! Wer von den beiden noch nichts gelesen hat, sollte das mit diesem Buch unbedingt nachholen!