Gutes Buch!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
akial Avatar

Von

Das Buch hat mir alles in allem gut gefallen, jedoch war es kein absolutes Highlight.
Es ist eine schöne und auch lockere Geschichte, die man gut zwischendurch lesen kann.
Die Autorin hat einen locker leichten Schreibstil, welcher gut mit dem Inhalt der Story harmoniert hat, wodurch der Leser jenes Buch flüssig lesen kann. Mir hat gut gefallen, dass man Schritt für Schritt mehr über Crows Vergangenheit erfahren hat, aber leider hat es mich enttäuscht, dass man so gut wie gar nichts über die Herkunft von Osh erfährt, der eine genauso wichtige Rolle spielt wie Crow.
Die Hauptcharaktere erscheinen alle sehr sympathisch und man kann sich gut mit ihnen identifizieren.
Was mir auch ein bisschen gefehlt hat, war eine detailiertere Beschreibung der Inseln und der Umgebung, da man sich diese dann besser hätte vorstellen können. Ansonsten aber durchaus ein gelungenes Buch.