Eine interessante Weihnachtsgeschichte der anderen Art.

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
libros Avatar

Von

Anna ist 21 und Weihnachtsmuffel. Für sie gibt es nichts schlimmeres. Da fährt sie liebet weit weg in Urlaub.
Zu ihrem Bruder Jonathan hat sie nur wenig Kontakt, daher ist es um so überraschender, dass er sie bittet, Weihnachten zusammen zu verbringen. Da das Geld dieses Jahr für eine Reise nicht reist beschliesst Anna, doch zu ihrer Familie zu fahren. Und diese Fahrt wird möglicherweise zu einer Fahrt zu sich selbst...
Die Story finde ich sehr interessant, man möchte gleich wissen, warum so wenig Kontakt zwischen den Geschwistern besteht. Die negativen Schilderungen von Weihnachten aus Annas Sicht sind sehr unterhaltsam! Eine interessante Weihnachtsgeschichte der anderen Art.