Einmal, keinmal, immer wieder

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
buttercup Avatar

Von

Conny, alleinerziehende Lehrerin und Bestsellerautorin, plant schon ein Leben mit ihrem Freund Christian, da bekommt er plötzlich ein Jobangebot in einer anderen Stadt. Außerdem scheint er Conny etwas zu verheimlichen, und sie macht sich Sorgen um ihre Beziehung. Auch Connys beste Freundinnen sorgen für Chaos. Nicht einmal mit dem Schreiben läuft es richtig rund. Da hat Conny eine zündende Idee: Für ihren neuen Thriller recherchiert sie im Internet über virtuelle Welten und purzelt unbeabsichtigt in einen Online-Flirt mit einem fremden Mann. Aber Moment mal – sie will doch ihre Beziehung gar nicht gefährden, oder? - - - Die Titelseite des ebooks fand ich sehr locker und witzig gestaltet. Auch der Klappentext lassen auf eine witzige Geschichte hoffen. Die Leseprobe selbst las sich sehr gut. Conny war mir von Anfang an sehr sympathisch. Auf jeden Fall klingt die Leseprobe sehr vielversprechend.