Ewig dein .... Dein oder nicht Dein, ist das die Frage?

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
moneypenny Avatar

Von

Judith, Single, wird sozu sagen kennengelernt von Hannes. Er tritt ihr im Geschäft in die Hacke und lässt sie nicht mehr aus den Augen. Er überschüttet Judith mit seinen Gefühlen, zuerst schafft Judith noch ein wenig Distanz zwischen ihnen aber die bröckelt schon in der LP.

Ich habe bisher nur von Daniel Glattauer gehört und habe mir vorgenommen mal ein Buch von ihm zu lesen. Nun stehe ich vor dieser Leseürobe und weiss nicht so recht was ich davon halten soll und was darasu noch werden kann.

Den Schreibstil empfinde ich als sehr protokollarisch abgehakt erzählt, die enthaltenen Dialoge ergänzen den/das Protokoll noch zusätzlich - nicht sehr lesefreundlich. Ich hatte fast die Empfindung, als wenn hier der Leser mal schnell in die Geschichte eingestimmt werden soll, alle Charaktere kennenlernen soll und dannach geht es dann richtig los. Wenn das so wäre würde mich das Buch reizen, aber wenn es so bleibt, dann weiss ich nicht ob es nicht doch auf Dauer langatmig wird.