Anders

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
wortteufel Avatar

Von

Firmin, eine belesene Ratte in einer Buchhandlung - man liebt ihn oder man hasst ihn. Zugegeben, das ganze klingt komisch - lustig ist die Geschichte allerdings eher nicht - ganz im Gegenteil überrascht Firmin mit einer nicht erwarteten Ernsthaftigkeit.
Ich habe ihn ganz und gar geliebt und nur hier und da ein paar Längen und Schwächen des Erzählstils haben das Buch den fünften Stern gekostet. Ohne Frage ist ein Buch, in dessen Fokus eine Ratte steht (die obendrein ganz und gar ein rattenhaften Leben führt), nicht jedermanns Sache. Wer derlei Geschichten etwas abgewinnen kann, sollte Firmin eine Chance geben und mit der sympathischen Ratte mitfiebern, mitleiden und über perfekte erste Sätze sinniere.