Gänsehaut!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
heaven-forbid Avatar

Von

Was soll ich sagen? Ds Cover ist unglaublich und wer sich nicht unwiederruflich direkt in Cover, Titel und Inhaltsangabe verliebt, der hat die Magie, die von dem Buch ausgeht, wohl nicht bemerkt. So hat mich das Buch von der ersten Sekunde an gefesselt und unglaublich neugierig gemacht. Auch nachdem ich in die Leseprobe gezogen wurde, mit Haut und Haaren, hat sich dieses Gefühl nicht eingestellt. Stattdessen habe ich jetzt Gänsehaut und das stille Verlangen nach mehr.

 

Schon allein die Grundidee ist erfrischend neu und unglaublich fesselnd. Ein Mädchen das ohne Erinnerung lebt und nur durch Zettel ihren Alltag meistert. Noch nie war eine Idee so  bewegend für mich. Fats erinnert es an all die armen alten Menschen die unter Alzheimer leiden und stetig vergessen wer sie sind und vorallem was ihre Geschichte ist. Auch London vergisst ihre Geschichte immer und immer zu. Dabei ist es doch genau die Geshcichte, unsere Lebensseiten, die es zu füllen gilt um in traurigen Tagen darin zu blättern um sich an alles schöne zu erinnern, was man alles schon erreicht hat. Abgesehen davon, dass die Idee des Buches sehr interessant und in gewisses Weise auch aktuell ist, glänzt die Autorin hier mit einem Schreibstil, der jeden Leser vor Ort und Stelle abholt und tief in das Abenteuer der Hauptfigur zieht. Mir bleibt einfach nicht mehr zu sagen, als dass dieses Buch Gänsehaut in mir auslöst und mich sehr neugierig macht.

 

Ich hoffe die Glückfee bringt mir Glück!

Jen

\_\_\_\_\_\_\_\_\_\_\_\_\_\_\_\_\_

Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste. [Heinrich Heine]