Ein geiles Buch!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
miriausberlin Avatar

Von

In Fucking Fulda berichtet eine Lokführerin von ihren verschiedenen Liebesabenteuern in den Städten, die sie mit ihrem Zug anfährt. Ich habe das Buch nicht mehr aus der Hand legen können. Es ist so packend geschrieben. Man will immer mehr wissen von der Erzählerin. Die Sexabenteuer sind deutlich beschrieben, in deutlicher Sprache, aber nicht vulgär. Ein Buch, dass mit Sicherheit auch anderen Frauen gefällt. Mir hat im Besonderen die Erzählweise gefallen. Es liest sich flüssig und in einem Fort durch. Meines Erachtens ein Bestseller Buch! Ich will eine Fortsetzung!