heiße Tour de Sex

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
sasses_reich_der_bücher Avatar

Von

*INHALT*
Eine Lokführerin zieht durch Deutschlands Betten...
Was tun, wenn einen der Job zu längeren Zwischenaufenthalten an fremden Orten zwingt? Essen, schlafen, fernsehen? Das ist Nicole viel zu Langweilig. Die hüpsche Lokführerin har an hjedem Bahnhof einen Liebhaber und erfüllt sich jede ihrer heißesten Phantasien. Mal ist sie die fesselnde Domina, mal die geile Sexsklavin oder das unterwürfige Hausmädchen.

*FAZIT*
Man bekommt einen einblick in vielleicht mit ein bisschen Wahrheit in der Branche zumal auch im Klappentext steht "eine nicht ganz frei erfundene- Tour de Sex".
Man schweift in vielerei ansichten des sexlebens von Nicole, sie wird zur Domina, zum Hausmädchen, zur Sexsklavin und vieles mehr.
Sie erlebt die erotik pur, die auch ein wenig Lust auf neues macht.
Das Buch konnte mich sehr fesseln ich habe es die Tage nicht mehr aus der Hand legen können musste einfach erfahren was Nicole noch erleben wird mit allem ihren Sinnen.
Es ist interessant wie hart aber auch sinnlich sie die Dinge erlebt, was sie dabei empfindet, wo ihre Ideen fließen.
Und auch doch werden von ihr ersehnte Winschträume war.
Am schluß fand ich sehr überraschend das ihr Freund ihr wieder sehr nahe kommt aber schön.