Fünf

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
mausi75 Avatar

Von

Ich habe Erebos von dieser Autorin gelesen und war total begeistert - total spannend uns super Schreibstil. Letzten Sonntag (Neujahr) habe ich Saeculum an einem Stück verschlungen, ich war einfach nicht in der Lage, das Buch beiseite zu legen....

....umso gespannter bin ich jetzt natürlich auf Fünf.

Die Leseprobe habe ich locker flockig weggelesen und war so gefesselt, dass ich die Zeit darüber total vergessen habe....

Auf einer Kuhweide wird die Leiche einer etwa 40-jährigen Frau gefunden. Beatrice und ihr Kollege Florin vom BKA werden hinzugezogen und finden auf der Fußsohle der Frau eine seltsame Tätowoerung. Schnell ist klar, dass es sich hierbei um Koordinaten handelt. Diese Koordinaten führen die beiden zu einem Versteck im Wald, wo soe eine abgetrennte Männerhand und Spielanweisungen inden. Es handelt sich wohl um Geo-Catching.

Und das slles, obwohl Beatrice als alleinerziehende Mutter gerade Probleme ganz anderer natur hat.....

Was werden die beidennoch alles finden und warum ist die Frau, Nora, getötet worden????

Auch dieses Buch verspricht wieder sehr spannend zu werden!!!!!