Wunderschöne Idee

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
shayazhul Avatar

Von

Ich finde die Idee hinter dem Buch sehr schön, einem Hinterbliebenem, insbesondere seinem Kind etwas so persönliches zu hinterlassen.
Das Buch springt zwischen dem aktuellen Geschehen und dem "damaligen" hin und her, erzählt von Mutter und Tochter gleichermaßen. Ich finde es lässt sich sehr gut lesen und alles ist anschaulich beschrieben, wie die Charaktere aussehen, wie die Tinte riecht etc. Auch wenn das Thema mir persönlich sehr Angst macht, hätte ich gern weiter gelesen und erfahren, was die Mutter ihrer Tochter alles mit auf den Weg gibt.