Schöne Fortsetzung

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
zaferaydin Avatar

Von

Das erste Buch hatte mich emotional schon sehr berührt, deshalb musste ich die Fortsetzung unbedingt lesen. Und sie hat mich nicht enttäuscht.
Der Leser wird am Anfang wieder mit Rabbits Tod konfrontiert und somit gleich wieder in ein emotionales Chaos gestürzt. Die Autorin schafft es einen an die Hand zu nehmen und vorsichtig durch die emotionalen Tiefen und Höhen zu führen. Auf der einen Seite geht einem das Herz über vor Kummer und die Taschentücher werden gezückt und eine Seite später, zeigt sie einem wieder die schönen Seiten und man hält sich den Bauch vor lachen.
Die Charaktere sind genauso liebenswert geschrieben, wie im ersten Band und es ist sehr spannend ihre Entwicklung weiter mit zu verfolgen.
Wieder mal ein gelungenes Buch voller Emotionen.