eigene Meinung

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
sarah w. Avatar

Von

Wundervoll! Das Buch, was ich leider nicht gewonnen hatte, bekomme ich durch ein schönes Missgeschick geschenkt! DANKE DAFÜR!! :-)

Mir hat die Geschichte super gut gefallen und ich habe sie gerne gelesen.

Jede Frau, die glaubt, dass es keinen Traumprinz gibt, wird diese Frage nach dem Buch überholen, denn für die Protagonistin gibt es tatsächlich den Traumprinz.

Durch eine himmlische Wette hat Teresa endlich einmal Glück in Sachen Liebe und erntet sich den perfekten Mann. Ihr Leben scheint perfekt zu sein. Oder doch ZU perfekt?

Ob Teresa mit ihrem Traumprinzengel wirklich glücklich wird, erfährt der Leser erst am Ende, aber mir gefällt das Buch gerade wegen der Idee. Hier weiß der Leser von Anfang an, dass das Buch der weiblichen Fantasie entsprungen ist und doch bekommt man gerade das beim Lesen nicht mit.

Natürlich muss Teresa auch andere Lebenssituationen und ihren weiblichen Alltag erleben und meistern, doch das geht mit ihrem Lover ja gleich viel einfacher, oder nicht??

Der Leser, dem dieses Buch noch unbekannt ist darf gespannt sein! Gefällt mir!!