Ein Engel für Theresa

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
carry0410 Avatar

Von

Auch im Himmel haben die Männer oftmals Probleme mit den kleinen Eigenheiten des weiblichen Geschlechts. Immer wird nur genörgelt, die Männer können es uns einfach nie Recht machen. Was aber, wenn wir unserem absoluten Traummann begegnen? Können wir Frauen dann endlich glücklich und zufrieden sein und bis in alle Ewigkeit mit unserem Traummann leben? Das muss natürlich ausprobiert werden und die himmlische Delegation schickt der 38-jährigen Apothekerin Theresa den Mann ihrer Träume auf die Erde. Ein gutaussehender Graf mit Schloss, Geld und Pferdestall. Auf Anhieb verliebt sie sich in den Mann und kann es gar nicht fassen, dass er Interesse an ihr hat. Doch ob sich ihre beiden Leben miteinander vereinbaren lassen, wird sich erst herausstellen.

Ich war von der ersten Seite an total begeistert vom Buch. Die Idee der himmlischen Wette fand ich toll und es ist sehr witzig geschrieben, dass man es gar nicht mehr weglegen mag. Meiner Meinung nach absolut lesenswert und ich möchte mich für das Buch, das ich eigentlich nur durch eine Verwechslung bekommen habe, ganz herzlich bedanken.