Für immer und eh nicht

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
sosa76 Avatar

Von

Eine göttliche Geschichte. Aufgrund der vielen Kirchenaustritte, Scheidungen und Geburtenrückgänge hat der Himmel ein Problem mit arbeitslosen Schutzengeln. Da Eva der Meinung ist, mit dem richtigen Partner wird jede Frau bis an ihr Ende glücklich einigen sich Jesus, Petrus, Gabriel, Maria, Adam und Eva auf eine Wette. Theresa, die grad im Flieger nach Südafrika sitzt träumt ausgiebig von ihrem Traummann und wird so zum gesuchten Zielobjekt des Himmels. Kurzerhand wird im Himmel eine Arbeitsgruppe für glückliche Beziehungen gegründet und in Kapstadt angekommen trifft Theresa prompt ihren Traummann: groß, hübsch, adelig mit Schloß und Pferden.

Eine schöne, witzige und ein wenig schnulzige Geschichte. Die Charaktern sind alle sehr sympathisch beschrieben. Theresa, die es liebt in Tagträumen zu schwelgen, Raphael der Schutzengel der auf Erden als Mensch geschickt wurde. Er ist zwar äußerlich ein Mensch jedoch von der Beziehung zwischen Mann und Frau versteht er nicht viel. Daher eignet er sich sein wissen über alte Liebesfilme an.

Ein kurzweiliger Lesespaß. Ich hatte beim Lesen ständig ein Dauergrinsen im Gesicht. Eine typische Liebesgeschichte und irgendwie doch anders. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen! Für alle die vom Traummann träumen…