tolle Sommerlektüre

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
tinalee Avatar

Von

 

Beim wöchentlichen Meeting im Himmel wettet Eva mit Adam, dass es die wahre Liebe wirklich gibt und wenn eine Frau diese findet auch für immer glücklich ist. In diesem Moment sitzt Theresa im Flugzeug auf dem Weg ihre Freundin Hanna im Südafrika zu besuchen. Da sie grade schläft und von ihrem Traummann träumt wird sie als Versuchsperson ausgewählt. Engel Raphael wird auserwählt und mit allen Eigenschaften ausgestattet, die sich Theresa an einem Mann wünscht. Sie begegnet Raphael auf dem Flughafen in Kapstadt und sofort ist es um sie geschehen. Sie verbringen eine traumhafte Zeit im Südafrika und nach einer Woche fliegen auch schon in die Heimat zurück. Hier angekommen erliegen alle Freunde und Familienmitglieder dem Charme Raphaels doch ist er wirklich das was Theresa will?

 

Nicht anspruchsvoll aber schön! Ja ich hatte Spaß beim lesen. Locker flockig mit guter Wortwahl lässt sich das Buch „Für immer und eh nicht“ durchlesen. Theresa ist als Charakter zwar etwas naiv aber trotzdem liebenswert, grade durch ihre ungestüme Art konnte sie bei mir punkten. Sie ist nicht die typische Romanheldin sondern eine Frau mit Ecken und Kanten und diese muss erstmal lernen, dass es nicht immer das Perfekte ist, was einem glücklich macht. Mich hat das zum Nachdenken angeregt. Streben wir nicht immer alle nach der Perfektion? Und dann ist sie da und wir merken, dass wir kein bisschen glücklicher sind. Obwohl dieses Buch so leicht und unterhalten ist, hat es für mich doch eine tiefere Wirkung. Der Humor der Autorin Heike Wanner hat mich voll erwischt. Ich bin zwar nicht in schallendes Gelächter ausgebrochen aber trotzdem konnte ich mich über Szenen amüsieren und musste teilweise den Kopf schütteln über so viel Situationskomik. Ich bin froh dieses Buch gelesen zu haben, denn es unbeschwert und leicht zu lesen und ideal für den Sommer, der bis jetzt ja keiner war. Das Cover finde ich grandios. Humorig und durch die verschiedenen Arten von Papier auch hochwertig. Ein Buch, das nicht nur mit dem Buchrücken im Regal stehen sollte.

 

Tolles Buch für humorige Stunden in der Sonne! Klasse Sommerlektüre!