Überzeugender Krimi aus den 30ern

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
cathrineblake Avatar

Von

Für mich war "Goldstein" das erste Buch vom Autor Volker Kutscher. Sicher aber nicht das letzte!

Gereon Rath gefällt mir außerordentlich gut. Trotz seiner Macken und der kleinen krummen Dinger die er dreht, hab ich ihn als sympathischen Kommissar empfunden. Mit Charly an seiner Seite ein perfektes Team. Leider hat mir dann der Schluss nicht so gefallen. Auch Kirie passt super zum Kommissaren! Gelungene Charaktere, die der Autor hier gezeichnet hat.

Rath's Fall und sein Privatleben bürden ihm immer wieder neue Hindernisse auf, die er überwinden muss. Leider stellt er sich nicht immer sehr geschickt an, was sein Leben nicht gerade einfacher macht.

Da ich Teil 1 und 2 der Serie noch nicht gelesen habe, kann ich mich jetzt noch drauf freuen. Denn nach diesem gelungenen Krimi werde ich sicherlich auch die beiden anderen Teile noch lesen.