Kurz und knapp, trotzdem unterhaltsam

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
dreamerhorizon Avatar

Von

„Eine Geschichte über das, was wirklich wichtig ist: die richtige Stadt, der richtige Typ und die richtige Sorte Weingummis.“

Das Cover gefällt mir sehr gut und es passt hervorragend zum Inhalt. Auch die Diagramme im Buch sind sehr erfrischend und lockern alles noch etwas auf.
Die Autorin hat hier einen lockeren und jugendlichen Schreibstil verwendet. Es ist sehr angenehm zu lesen und die witzigen Elemente, die eingebaut wurden, verleihen dem Buch das gewisse Etwas.
Die Hauptfigut ist chaotisch und tollpatschig. Ich konnte ihr Verhalten und ihre Gefühle nachvollziehen.
Zum Inhalt lässt sich leider nicht viel sagen, da das Buch schon relativ kurz ist. Ich möchte niemandem die Freude darüber verderben.
Trotz dem knappen Inhalt lohnt es sich, das Buch zu lesen.
Es eignet sich super für ein entspanntes Wochenende. Eben eine leichte Lektüre mit Witz und dem jugendlichen Alltag.