Genau richtig für mich

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
dana Avatar

Von

Mich persönlich süricht das Buch sehr an,der Umschlag alleine-sagt mir-nimm es in die Hand und lies.

Die passionierte Buchhändlerin Nina Redmond (29) hat gerade ihren Job in Birmingham verloren und ist sichtlich verzweifelt. Ein Leben ohne Bücher kann sie sich einfach nicht vorstellen. Kurzerhand beschließt sie sich ihren Traum von einer fahrenden Buchhandlung zu erfüllen. Ihre beste Freundin und WG-Mitbewohnerin Surinder ist mehr als skeptisch, weil Nina noch nie durch Wagemut und unüberlegte Taten aufgefallen ist. Inmitten der schottischen Provinz wird sie fündig. Dort entdeckt Nina nicht nur einen alten Transporter, den sie zum Bücherbus umfunktionieren kann, sondern auch eine neue Heimat.

Ich würde sagen,es ist eine Geschichte die genau auf mich zugeschnitten ist. Nina hat viele Fragen/Gedanken die ich mir genauso stellen würde.