Ein Kochbuch, das in keiner gesunden Küche fehlen darf!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
corilen Avatar

Von

Als ich dieses Kochbuch entdeckte, hat mich zunächst der Titel "Happy Healthy Food" angesprochen. Wer möchte den Alltag und das tägliche Essen möglichst gesund und abwechslungsreich gestalten? Als ich dann las, dass es sich hierbei auch noch um Rezepte gegen Unverträglichkeiten handelt, war meine Neugierde umso mehr geweckt. Ich selbst leider zwar nicht unter einer Unverträglichkeit, finde das Thema aber sehr spannend und bin davon überzeugt, ab und an auf das ein oder andere Nahrungsmittel einfach mal zu verzichten.

Als ich das Buch dann tatsächlich in den Händen hielt, war ich überrascht von seinem Umfang von fast 250 Seiten. Es sind wirklich unglaublich viele Rezepte enthalten, die mit tollen Fotos unterstützt werden. Das gesamte Buch ist sehr modern gestaltet, sodass es sofort zum Schmökern einlädt. Man findet nicht einfach nur gesunde Rezepte, sondern erfährt auch etwas über Nathalie's Geschichte, tolle Motivationssprüche und hilfreiche Tipps und Tricks, um mit den verschiedenen Unverträglichkeiten besser umzugehen. Die meisten Rezepte sind wirklich einfach umsetzbar und können auch leicht variiert werden, wenn man nicht zwingend auf bestimmte Lebensmittel verzichten muss (manche Zutaten sind doch etwas außergewöhnlich). Besonders toll finde ich die Ideen für ein gesundes und ausgewogenes Frühstück. Dieses Buch ist nicht nur für Betroffene geeignet, sondern macht wirklich jedem Spaß, der Lust hat auf eine gesunde und moderne Küche mit etwas anderen Gerichten.

Durch das moderne Design ist das Buch zudem optisch ein echter Hingucker, sodass man es immer wieder gerne zur Hand nimmt, um sich inspirieren zu lassen.

Ich empfehle dieses Buch allen weiter, die sich für das Thema Unverträglichkeiten interessieren und Lust haben, die eigene Ernährung etwas umzustellen. Für mich ein neues Highlight meiner Kochbücher!