Das Chaos hat einen Namen - PIA

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
baerbelb Avatar

Von

Pia, alleinerziehend, verschuldet, chaotisch und ungestüm, hält sich und ihren Teeniesohn mit 3 Jobs über Wasser. Mit ihrem Temperament überfährt sie am Steuer des Autos ihres Chefs Felix die Seniorin Hilde. Damit verliert sie natürlich ihren Aushilfsjob und Hauptjob stinkt ihr auch schon lange. Also kündigt sie. Und damit ist ihr Leben mal wieder gehörig aus den Fugen.

Hilde, die nicht ohne ist und noch immer voller Tatendrang steckt, und Pia werden dicke Freunde und meistern so alle Lebenslagen und verwirklichen ihre tiefsten Träume. Wären da nicht noch Hildes Sohn Paul, Felix und Hildes Heimleiter Sebastian.

Als Pia schon glaubt, daß sie alles langsam wieder im Griff hat, erscheint wie aus dem Nichts nach 13 Jahren der Vater ihres Sohnes auf der Bildfläche. Und damit scheint sich um sie herum wieder alles aufzulösen....

Herrlich kurzweilig, erfrischend und turbulent.

http://buchfamily.jimdo.com/