Henry Hunter

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
bloodflowers Avatar

Von

Henry Hunter jagt den Urvampir, ist ein bezauberndes Jugendbuch ( vermutlich Kids ab 10), was gern auch noch Erwachsene lesen können. Die Geschichte ist spanned und das Buch ist zudem sehr schön illustriert. Dies untermalt den Roman bezaubernd und lässt einen noch mehr in die Fantasy Welt eintauchen.
Henry Hunter besucht die Schule für außergewöhnliche Jungs, er ist der Sohn reicher Eltern und immer abenteuerlustig und wagemutig. Sein Kumpel Rudolphus Pringle, auch genannt Dolf, ist eher das Gegenteil. Dolf ist nachdenklich und geht lieber auf Nummer sicher. Das Buch ist aus seiner Sicht geschrieben. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach Graf Dracula .Auf ihrer Reise treffen sie eine menge dunkler Gestalten.
Ich bin auf weitere Fortsetzungen von Henry Hunter gespannt !