Märchenhaft

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
marypoppins Avatar

Von

Das Buch ist komplex aufgebaut: es gibt einen Geschichtenerzähler, Herrn Haiduk, der seine Geschichte vom verlorenen Lottoschein, von Alma und allen Kunden seines Ladens erzählt. Und es gibt den Monsieur l'auteur, dem die Geschichte erzählt wird, damit er sie aufschreibt. Es gibt - nur um das weiterzuspinnen - natürlich auch noch den Erzähler Beckerhoff, der vom Schriftsteller Monsieur Paul schreibt, dem eine herrliche Geschichte erzählt wird, die seine Schreibblockade heilt. Überhaupt geht es um die Heilkraft und die Bedeutsamkeit von Geschichten: Ausgerechnet Alma, die Stumme Studentin, versucht einen Lottogewinner zu finden, indem sie sich Geschichten von Menschen anhört, und ihre Stummheit hinter sich lässt, und irgendwann auch ihre eigene Geschichte erzählt. Man findet viele Geschichten und begegnet herrlichen Figuren, die Welt des kleinen Ladens von Herrn Haiduk ist wunderbar und es ist schön, für die Dauer dieser Geschichte/n dazuzugehören.