Süsse Schokolade

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
netsrac Avatar

Von

Wie es scheint, ist Joanne Harris die Vortsetzung von "Chocolat" gelungen. Himmlich süß oder bitter, wie die Nacht. Vivianne Rocher lebt auf Ihrem Hausboot mit all den kleinen Nöten und Sorgen einer alleinerziehenden Mutter in Paris. Die Leuten lieben Sie und Ihre Schokolade. Das Leben ist schön - doch dann ---- ruft die Vergangenheit. Sie fährt nach Lansquenet-sous-Tannes. Und jetzt wird es spannend, aufregend und so ganz anders. Im Dorf herrschen Uneinigkeit, Zank und Intriegen. Steckt hinter allem Priester Reynaud?
Dieses Buch scheint alles für die gemütlichen Stunden im Urlaub mit sich zubringen. Ich jedenfalls hätte es im Koffer