Überraschend gut

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
sophia0908 Avatar

Von

Ich habe das Buch vor einiger Zeit gewonnen und konnte mich auch erinnern, dass ich die Leseprobe ganz gut fand. Trotzdem habe ich es lange nicht gelesen, weil man das amateurhaft und düster gestaltete Cover etwas abgeschreckt hat.
Schlussendlich war ich jedoch vollkommen überrascht, nachdem ich es dann doch endlich wieder zur Hand genommen hatte. Schon nach dem ersten Kapitel wird deutlich, dass der Autor zurecht schon eine ganze Reihe veröffentlicht hat. Die Atmosphäre ist zwar zum Teil gewalttätig, aber zugleich ungeahnt heiter und fast lustig, ohne künstlich zu wirken. Die Geschichte wird in mehreren Strängen erzählt, die schlussendlich zusammenführen und die Charaktere zeigen eine mehr oder weniger vorhersehbare Entwicklung.
Ich selbst habe die anderen Bände nicht gelesen, kann mir aber vorstellen, dass es insbesondere für Fans der Reihe eine nette Bereicherung ist. Aber auch ansonsten: Lesenwert!