Cover super, aber für mich zu schwere Lesekost

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
charlieman Avatar

Von

Zuallererst muss ich voranstellen, dass ich es mir nicht so schwer vorgestellt habe, eine Rezension zu schreiben. Bevor ich mich hier anmeldete, habe ich einiges mitgelesen und dachte, ok, kannst Du auch.
Nun zu dem Buch KA - Das Reich der Krähen von John Crowley. Das Cover hat mich fasziniert. Es wirkt auf mich edel, phantasievoll und an alte Sagen erinnernd. Ganz im Gegensatz zu den eher schreiend reisserisch und typischen Fatasy-Buchcovern.
Schon sehr schnell stellte ich fest, dass mich dieses Buch überfordert. Mehrere Ansätze es ganz zu lesen scheiterten. Ich kam immer wieder zu der Erkenntnis, dass ich wohl gerade einige Seiten " gelesen" hatte ohne wirklich aufzunehmen worum es gerade ging.
Fazit: Für den ersten Rezensionsversuch bei Vorablesen habe ich mir wohl das falsche Buch ausgesucht. Für Gestaltung gebe ich drei Sterne, den Buchinhalt, kann ich leider nicht bewerten.