Naja

Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern
tinchen0702 Avatar

Von

Ka das Reich der Krähen erzählt die Geschichte von der ersten Krähe Dar Eichling. Die Krähe fürchtest die unterschiedlichsten Zeiten und entdeckt immer neue Geschichten. Ich finde das Buch ist sehr schleppend... die unterschiedlich Geschichten werfen sehr langatmig erzählt. Von der Leseprobe und vom Klapoentext hatte ich mir mehr von dem Buch erhofft. Es fehlt einfach an dem Gewissen Etwas das mich in den Bann zieht und das dann auch dafür sorgt das man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann. Alles in allem hat mich das Buch nicht wirklich überzeugt und ich musste mich teilweise regelrecht zwingen das Buch weiter zu lesen. Einen Troststrern vergebe ich trotzdem, weil das Cover vom Buch wirklich sehr schön gestaltet ist.