Ein Platz an der Sonne

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
baerbelb Avatar

Von

Auf Marbella wird die Idylle der Superreichen durch einen Überfall mit Giftanschlag jäh zerstört, bei dem die ganze Familie eines ehemaligen Eishockeystars getötet wird.

Die Reporterin Annika Bengtzon wird von ihrem Redakteur genau dort hin geschickt, um darüber zu berichten. Schnell stellt sie fest, dass es Verbindungen zu einem anderen, alten Fall gibt, in den sie auch verwickelt war.

Annika findet heraus, dass ein Familienmitglied verschwunden ist: der Teenager Suzette. Doch wo ist sie? Lebt sie überhaupt noch?

Als die spanische Polizei den Fall ad acta legt, lässt sie nicht locker und entdeckt hinter der Highsociety-Fassade Hass, Gier und Verbrechen.

Doch was haben Gewalt und Drogenschmuggel im Paradies der Superreichen zu suchen? Und wer sagt eigentlich noch die Wahrheit bzw. wem kann sie vertrauen?

 

Wieder einmal ein Schwedenkrimi, der spannend, fesselnd und voller Überraschungen ist. Einfach super!

Ein Platz in der Sonne ist eben noch lange kein Platz an der Sonne....

http://buchfamily.jimdo.com/