Es plätschert....

Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern
lianesmum Avatar

Von

Gottlieb will nur reden, als er an einem Abend Marie auf ihrer Sexhotline anruft. Daraus ergibt sich Dialog, der sich mit Unterbrechungen die ganze Nacht lang zieht. Ziehen ist das richtige Wort, da die ganze Unterhaltung eher dahinplätschert als irgendetwas passiert. Auch das Ende ist nicht die riesengroße Überraschung, die dem Hörbuch evtl. noch mal eine positve Wendung gegeben hätte.

Alles in allem war ich relativ enttäuscht, da ich mir bei diesem Autor mehr erwartet habe. Bernhard Aichner schreibt sonst mit etwas mehr Schwung und auch Spannung und die fehlte mir bis zum Schluss.

Empfehlen kann man das Hörbuch all denjenigen, die auf entspanntes Hörvergnügen ohne viel Wenn und Aber stehen.