Kings of Cool

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
nik75 Avatar

Von

Die Leseprobe hat mir ganz gut gefallen. Es scheint für mich eine interessante Geschichte zu sein, in der es hauptsächlich um Drogen, Geld und Sex geht. Der Hauptprotagonist ist John. Er ist ein Scheidungskind und will nicht mehr zu Hause leben. Also hängt er sich an Doc, der ihm einen Taco spendiert hat und das Geld mit Drogenverkäufen macht. John ist zwar erst 14 aber schon geschäftstüchtig. Zuerst arbeitet er als Kurier für Doc und später verkauft er seine Drogen, so dass er mit 17 bereits 3 Autos und 2 Häuser besitzt. Mehr haben wir in der Leseprobe leider nicht erfahren.
Der Schreibstil war ein wenig gewöhnungsbedürftig. Die Sätze sind eher kurz und es werden viele Namen aus der Hippiszene erwähnt. Die Leseprobe spielt ja Ende 60 und wenn man sich mit der Hippieszene nicht so auskennt, so wie ich muss man da einfach drüberlesen. Ich glaube aber, dass das Buch spannend werden könnte, drum möchte ich es gerne lesen. Ausserdem will ich wissen wie es John als Erwachsenen geht und ob sein Drogenkonsum immer größer wird oder ob er es bleiben läßt Drogen zu nehmen.
Ich möchte also mehr wissen und würde es sehr gerne vorablesen.