Schöne Kurzgeschichte für zwischendurch

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
anneschmidt93 Avatar

Von

Eigentlich hat mir dieses Buch ganz gut gefallen. Allerdings war es für mich eher eine Kurzgeschichte. 174 Seiten auf meinen eBook Reader ist nicht sehr viel. Daher blieb die Geschichte auch recht flach und ohne Tiefe. Die Charaktere hatten kaum Zeit sich zu entwickeln. Es gab fast keine Szenen in denen Cassie oder Simon getrennt voneinander beschrieben wurden.

Dennoch waren die erotischen Szenen gut und geschmackvoll zu lesen. Beide Charaktere waren mir soweit sympathisch. Die Schreibweise aus verschiedenen Sichten finde ich immer schön. So hat man auch den Blick aus einer anderen Sichtweise und weiß auch was der männliche Part denkt. Abschließend: eine schöne Kurzgeschichte für zwischendurch.