Urlaubsspannung!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
anviel Avatar

Von

Ich habe dieses Buch im Kurzurlaub gelesen, als ich an einem See in Deutschland war. Es hat mir gut gefallen. Die Sprache ist sehr eingängig, ohne platt zu sein, schön geschliffen. Die italienischen Zitate passen gut rein. Der Leser bekommt ein Gefühl für diese italienische Region, auch wenn nicht alles 1:1 übernommen wurde und die Autorin sich die Gegend etwas zusammengebastelt hat. Aber es macht Spaß zu lesen. Auch wird die Lust auf Urlaub sehr gefördert, etwas neues auszuprobieren. Der Plot ist auch schön durchstrukturiert. Man weiß nicht von vornherein, wer der Mörder sein könnte, es gibt interessante Zwischenstationen. Außerdem sind die Personen abwechslungsreich und liebevoll angelegt. Gerne noch weitere Romane mit ihnen.