Brunstkalendern - Landliebe

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
toebi Avatar

Von

Unterschiedlicher können drei Schwestern wohl kaum sein. Die Leseprobe gibt einen schönen Einblick in das Leben der drei Schwestern. Bei jeder ist das Leben auf seine eigene Art und Weise turbulent und ich vermute mal, dass die Mädels gerne mal zwsichendurch tauschen wollen und dann auch mal wieder sagen "nee bloß nicht". Buchtitel und Cover haben mich ja mal direkt an die neue Staffel von "Bauer sucht Frau" mit Inka Bause erinnert, aber ich bin froh, dass mich das nicht abgeschreckt hat, um die Leseprobe zu lesen. Beim schwedischen Originaltitel "Brunstkalendern" musste ich auch noch mal lachen, das klingt irgendwie nach Brunftzeit der Hirsche im Herbst. Der Schreibstil gefällt mir, es liest sich flüssig und ich verspreche mir einen schönen kurzweiligen Roman à la Gaby Hauptmann.