Eine extrem spannende Mischung!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
lilstar Avatar

Von

Hui! Also, anhand des Covers hätte ich keine so atmosphärische Geschichte erwartet, wie sie es offenbar ist. Das Cover selbst ist ja eher minimalistisch gestaltet, gefällt mir aber vor allem mit der Farbgebung sehr gut. Es lässt allerdings auch einfach alles offen, denn auch der Titel kann ja auf vieles hindeuten. Ich war also sehr gespannt, was mich erwarten würde.

Die Leseprobe habe ich überraschenderweise verschlungen. Das hatte ich schon lange nicht mehr bei einer Leseprobe.
Natürlich werden auf den wenigen Seiten die Figuren erst einmal vorgestellt. Und nicht nur das, auch die Welt, in der die Geschichte spielt, wird portraitiert. Und diese fand ich sehr gelungen. Das, was uns heute beschäftigt, nämlich der Syrienkrieg, Trump, Flüchtlinge, das alles ist in der Geschichte die Julie Zeh da erzählt, bereits Vergangenheit. Die Welt ist schon weiter, es spielt also in einer nahen Zukunft und ich fand das gespiegelte Szenario erschreckend realistisch dargestellt.

Da ich die Leseprobe sehr gut fand und sie mich ehrlich fesseln konnte, würde ich das Buch gerne erhalten und weiterlesen können. Ich bin sehr gespannt was sich Julie Zeh da für eine Geschichte ausgedacht hat, denn ich denke nicht, dass es sich nur um einen einfachen Politthriller handeln wird, ich kann mir vorstellen, dass auch viel Moral und auch Psychologie eine Rolle spielen werden.
Auf jeden Fall eine sehr spannende Mischung!