Die wahre Liebe?

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
hasewue Avatar

Von

Krissys großes Vorbild in Sachen "wahrer, großer Liebe" sind ihre Großeltern. Sie selbst "opfert" zu viel für den Anderen und hat dabei das Gefühl nicht gleich stark geliebt zu werden. Als ihr Großvater stirbt, kommt Krissy ins Überlegen und fragt sich nach der wahren Liebe. Was muss man tun um ihr zu begegnen?

Kristine Gasbarre schildert anschaulich ihre Geschichte. Dabei reflektiert sie die Gefühle und Gedanken der Beteiligten sehr nachvollziehbar und bringt einen selbst zum Nachdenken über die "wahre Liebe". Gibt es sie wirklich? Ist alles nur ein Wunschdenken, das uns von Hollywood vorgespielt wird? Wie findet man sie und vor allem wann weiß man, dass es wahre Liebe ist.

Das sind alles Fragen, dessen Antworten ich mir durch dieses Buch zumindest ansatzweise erhoffe.

Ansonsten bin ich gespannt wie Krissys Geschichte weitergeht und ob sie selbst für sich die wahre Liebe gefunden hat.