Frust und Lust

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
adi Avatar

Von

Sehr interessant zu lesen, dass es hier nicht um die typische "Ich spann dir die Frau aus" Geschichte geht, sondern um nicht mehr ganz so taufrische Charaktere, die eigentlich mit beiden Beinen im Leben stehen und wohl nur eine Flucht aus ihrem eingefahrenen Alltag suchen. ![](http://www.vorablesen.de/modules/fckeditor/fckeditor/editor/images/smiley/msn/thumbs_up.gif)

 

Der Schreibstil war nicht gerade mitreißend. Die kleinen Ansätze von Humor gingen in den eintönigen Dialogen unter. Einzig Irina gefiel mir hier sehr gut, weil sie all die "typischen" Macken einer Frau aufwies und sich viele darin selbst wieder erkennen. Ob die Story Potenzial aufweißt war nicht ersichtlich. Der Anfang jedoch war ziemlich holprig.