Immer wieder Montags...

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
silvia1981 Avatar

Von

 

Oh je, wer hasst nicht Montage, ich kann Oliver sehr gut verstehen ;-). Des zwar sehr einfachen, aber doch sehr ansprechenden Covers wegen habe ich mich sofort über die Leseprobe gemacht und wurde auch davon sehr positiv überzeugt!

Schon Sonntag Nacht ist ein Kampf für Oliver, des nahenden Montags wegen… Er hat Albträume, denn der Montag ist wohl bei ihm dafür bestimmt, dass etwas passieren muss!? Und so kommt es auch. Ein folgenschwerer Zusammenstoß mit einer schönen Frau, die daraufhin verschwindet und er weiß nicht einmal ihren Namen. Und noch dazu geht sie ihm nicht mehr aus dem Kopf. Armer Oliver ;-). Das klingt nach einer richtigen tollen Story!!! Auch den Bezug zu dem kleinen Jungen finde ich interessant.

Der Schreibstil ist locker und witzig, und obwohl man den weiteren Verlauf irgendwie erahnen kann, ist man doch so darin gefangen, dass man es auch lesen möchte, ob es wirklich so kommt, ob Oliver seine große Liebe findet, welche weiteren Chaos-Montage er bestreiten muss! Dieses Buch ist sicher ein super Tipp für einige vergnügte Lesestunden und ich würde mich sehr freuen, solche damit bald genießen zu dürfen!