Gutes Buch

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
lexi11116 Avatar

Von

Das Buch sprach mich vor allem durch das Cover und den interessanten Klappentext an. Ich fand die Idee dass der Hauptprotagonist in einer Gang ist sehr interessant und wollte deswegen dieses Buch unbedingt lesen. Der Schreibstil ist ganz gut und im Allgemeinen auch ansprechend nur zieht sich dieser über manche Szenen teilweise endlich lang. Will man eine süße und kitschige Romanze mit Klischees lesen, sucht man hier leider vergeblich. In der Mitte des Buches nähern sich die Protagonisten eigentlich gar nicht an und wenn es mal zu romantischen Szenen kommt, werden diese wachsig und schnell beschrieben. Noch dazu kann man sich manchmal nicht in die Handlungen des Protagonisten hinein fühlen und es lässt einen teilweise kalt. Die Geschichte wäre an sich gut gewesen nur hapert es teilweise noch sehr an der Umsetzung.