Meerjungfrau

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
pankina20 Avatar

Von

Das Cover hat mir gut gefallen. Was ich sehr gut gemacht finde sind die vielen unterschiedlichen Handlungen und Personen die eine vielzalh von möglichkeiten aufgeben. Allein  auf diesen paar Seiten gibt es Freunde, tote und eine geliebte.Eines kann man sich auch schon so zusammereimen. Der verschwundene Magnus ist wahrscheinlich der Mann der ganz am Anfang von der Frau getötet worden ist. Doch wer ist die Frau ???und was hat er ihr angetan???Die Einleitung fand ich sehr spannend und eine bereicherung des Buches.Die Figuren sind sehr Menschlich und herzlich mit all ihren schwächen und Fehlern als wären es realle menschen. Besonders Cia und ihre Tochter Elin haben mich sehr berütrh mit ihrer liebevollen Beziehung.Es gibt sehr viele Fragen ihn diesem Buch , was hat es mit Christians Buch auf sich ???und wie wird es weiter gehen??

Ein Buch das sehr gefühlvoll ist mit einem Hauch reallen Leben.Geburt, Tod , verschwörung, leibe alles Dinge die man auch ihn einem  Leben findet.