Gute Geschichte

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
lisag Avatar

Von

Mein Leben, mal eben hat mich auf Grund des Covers direkt angesprungen. Ich finde das Cover nämlich toll. Auch die LP hat mir gut gefallen und deshalb habe ich mich schon sehr auf das Jugendbuch gefreut, auch wenn ich schon länger aus dem Alter für Jugendbücher raus bin. Die Geschichte um die 13 jährige Anouk die "normal" sein möchte ist sehr gut geschrieben. Es zeigt, wie unsicher man in dem Alter ist und wie man versucht sich selber zu finden. Und welche Hürden es dabei oft genug gibt. Der Schreibstil von Nikola Huppertz ist wirklich gut und man kann das Buch in einem verschlingen. Ich denke das Buch ist eine tolle (Geschenk-) Idee für alle Teenies in dem Alter. Denn auch wenn Anouks Familie sicher ein "extremes" Beispiel ist geht es doch fast jedem Teenie so dass er anders sein will oder sich selber finden möchte.