Lecker!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
ute-s Avatar

Von

Was kann man in der Küche eigentlich alles selbst machen? Bei vielen Zutaten und Lebensmitteln bin ich bisher immer davon ausgegangen, dass man sie am besten fertig kauft. Zum Beispiel Knäckebrot und Brühwürfel, Senf und Sirup. Dieses Buch hat mich eines besseren belehrt: Man kann viel mehr selber machen, als ich bisher dachte! Die vier gerade genannten Beispiele sind dabei. Und außerdem noch Gewürzmischungen, Schokoriegel, Kimchi, Sauerteigbrot und vieles mehr.
Interessant finde ich auch die Gliederung des Buches: Während viele Kochbücher nach süß und salzig, oder Fleisch und Gemüse, oder Jahreszeiten unterscheiden, ist dieses nach dem Zeitaufwand gegliedert: Schnelle Rezepte, wenn man mal einen Nachmittag frei hat; etwas zeitaufwendigere, wenn ein Wochenende zur Verfügung steht; und umfangreiche, wenn man Urlaub hat. Dabei passen auch die aufwendigeren Rezepte noch mit vielen guten Bildern auf vier Buchseiten.
Da werde ich sicherlich noch einiges ausprobieren.