Schöner Urlaubsroman

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
manu1908 Avatar

Von

Wenn man wie Jana Hunde nicht mag und dann auf den Neufundländer ihrer schwangeren Schwester Nele aufpassen soll ist das ein riesen Problem.
Jana soll James zwei Monate im Ferienhaus ihrer Schwester auf Sylt betreuen.
Da sie ihren Job und ihren Freund verloren hat sagt sie aus Liebe zu ihrer Schwester zu.
James macht es Jana anfangs nicht leicht,da er sie mit seinem Verhalten oft in verzwickte Situationen bringt.
Doch so nach und nach beginnt Jana James lieb zu gewinnen.
Ich konnte den mit viel Humor geschriebenen Roman an einem Stück durchlesen.
Eine gelungene Sommerlektüre mit Happy End.
Ein schöner Roman für Hundeliebhaber und solche die es noch werden wollen.
Ich hatte viel Freude beim lesen des Buches.