wunderschönes Kinderbuch

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
kritikerlady Avatar

Von

Als mich eben meine Mutter auf dieses Buch aufmerksam gemacht hat, habe ich dann doch noch schnell die Leseprobe gelesen, obwohl ich ja eigentlich schon weit von der Zielgruppe entfernt bin.

Ich muss sagen, dass mich die Geschichte der kleinen Mia unheimlich gefesselt hat. Ihre Abenteuer sind sehr liebevoll und spannend beschrieben, sodass man die Kleine irgendwie gern haben muss.

Gerne würde ich mich in meine Kinderzeit zurück versetzen und mich von Mias Geschichte fesseln lassen.